Meet & Pray

Am Freitag, 29. Mai um 20.30 Uhr gab es unser erstes „Meet & Pray“ in der Abensberger Klosterkirche. Anlass dazu war, dass an diesem Tag eigentlich die Firmung stattfinden sollte. Deshalb hatten wir zu diesem „Meet & Pray“ hauptsächlich die Firmlinge eingeladen.

Die Stimmung in der Klosterkirche war zunächst für die jungen Christen, die ja nun zum ersten Mal unter „Corona-Bedingungen“ die Kirche betraten, etwas befremdlich. Gleich zu Beginn berichteten einige Firmlinge von Ihren Erfahrungen in der letzen Zeit und was ihnen in dieser Zeit besonders fehlt – Freunde, gemeinsames Musizieren, Gottesdienstbesuche,… – so wurden auch die anderen Anwesenden „abgeholt“ und konnten sich auf das gemeinsame Gebet einlassen. Die Musik – dafür verantwortlich waren die Instrumentalisten der Firmband, Vivian, Henning, Phil und Eva-Maria, der Song „fireworks“ von Katy Perry (gesungen und gespielt von Vivian Lohr) und auch die Ohrwürmer aus der Firmvorbereitung trugen dazu bei, dass sich „Pfingstfeeling“ in der Kirche breit machte und beim gemeinsamen Fürbittgebet der Heilige Geist viele Wünsche von unseren Firmlingen zu hören bekam.

Nun soll am Freitag, 5. Juni das zweite „Meet & Pray“ stattfinden. Wieder um 20.30 Uhr in der Klosterkirche. Dieses Mal laden wir besonders die älteren Ministranten, Jungkolping und alle Jugendlichen der Pfarrei ganz herzlich dazu ein.